Häufig gestellte Fragen

Wie entsorge ich meine CASETiFY Handyhülle?

Wir empfehlen dir unsere #MissionNull (null Abfall natürlich) zu unterstützen und dir die Mühe zu machen, deine CASETiFY Handyhülle zu recyceln oder zu kompostieren. Falls du dich in Hong Kong befindest, kannst du uns deine alten CASETiFY Hüllen auch einfach bringen, um einen Gutschein für einen 15% Rabatt zu bekommen.

Akzeptiert ihr nur CASETiFY Hüllen für das Recycling Programm? Wie sieht es mit anderen Marken aus?

Wir akzeptieren alle Handyhüllen! Entsorge diese Hülle genauso wie oben beschrieben, um 15% Rabatt auf deinen nächsten CASETiFY Kauf zu bekommen.

Akzeptiert ihr auch andere digitale Accessoires für das Recycling Programm?

Momentan akzeptieren wir nur Handyhüllen und AirPods Hüllen für unser Recycling- und Entsorgungsprogramm. Schicke sie uns per Post und wir recyceln sie und machen sie zu neuen Hüllen (Upcycling)! Und denk dran: unsere kompostierbaren AirPods- und Handyhüllen zersetzen sich von selbst, wenn sie in einer Kompostanlage sind.

Mit welcher Recycling Organisation arbeitet ihr zusammen?

In den Vereinigten Staaten arbeiten wir mit TerraCycle, einem innovativen Unternehmen mit dem Ziel alles zu recyceln, sogar schwer-zu-recycelnde Materialien. In Hong Kong partnern wir mit E-Tech Management. Mit diesen Recycling Experten sind wir in der Lage beinahe jede Art von Abfall zu sammeln und zu recyceln - mit deiner Hilfe können wir tonnenweise Müll von Deponien umleiten.

Wie kann ich mehr über Recycling lernen?

Recycling befasst sich mit der Wiedergewinnung von Materialien, aus denen Produkte gefertigt werden. Um einen Stift zu recyceln, beispielsweise, muss man ihn zuerst schreddern, die Materialien trennen und diese dann zu einem neuen Rohmaterial zusammenschmelzen, aus welchen dann neue Produkte entstehen können. TerraCycle recycelt mehr als 97% des Volumens des von uns gesammelten Abfalls. Du kannst bei terracycle.com mehr über diese Prozesse erfahren.

In welchen Regionen gibt es RECASETiFY?

Momentan bieten wir das RECASETiFY Programm nur in den Vereinigten Staaten und in Hong Kong an. Wir planen jedoch weitere Regionen in unser Programm aufzunehmen, also bleib informiert!

Was mache ich, nachdem ich eine Kompostieranlage gefunden habe? Schicke ich meine Hülle einfach da hin? Was muss ich sonst noch machen?

Wir empfehlen dir alle Accessoires der CASETiFY CONSCiOUS Serie zu unserem Sortierzentrum zu schicken, von welchem wir die Hüllen dann gesammelt zu einer nahegelegenen Kompostieranlage schicken.

Was wird CASETiFY mit meiner alten Handyhülle machen?

Wenn wir alte Hüllen entgegennehmen, sortieren wir sie in drei Kategorien - recycelbar, kompostierbar und nicht-recycelbar. Dann senden wir sie an TerraCycle, damit sie das Material wiedergewinnen können, aus dem die Hüllen gemacht wurden. Es schließt sich der Kreis und TerraCycle kann aus dem gewonnenen Material neue Produkte machen.

Ist es kostenlos, meine alte Hülle an CASETiFY zu schicken?

Momentan leider nicht. Du kannst Briefmarken bei deiner lokalen Poststelle oder in Tabakläden kaufen, oder sie einfach per Kurier an uns senden.

Wie viele Produkte kann ich an euch zurückschicken, damit sie recycelt werden?

Schicke uns so viele AirPods- oder Handyhüllen, wie du möchtest und wir kümmern uns um den Rest!

Könnt ihr mir sagen aus welchem Material meine Hülle besteht, sodass ich sie selbst recyceln kann?

Da CASETiFY für eine breite Produktpalette bekannt ist, haben unsere Hüllen auch eine lange Materialliste. Unsere beliebteste Hülle, die Impact Hülle, ist aus TPU (Thermoplastisches Polyurethan) gemacht. Um sicherzugehen, dass deine Hüllen auch vorschriftsgemäß entsorgt werden, übernehmen wir es lieber und geben dir für deine Mühe aber auch 15% Rabatt auf deinen nächsten Kauf!

Was hab ich davon, wenn ich meine alte Hülle an CASETiFY zurückschicke?

Du bekommst einen 15% Rabatt auf deinen nächsten Kauf - und natürlich ein besseres Gewissen, weil du weißt, dass deine Hülle ein neues Leben bekommt und Abfall verringert.